First Steps behind the Cam

by - Januar 21, 2013

Viel Zeit hatte ich bisher leider nicht um meinen neuen Liebling auszuprobieren, aber die vorhandene habe ich dann doch genutzt und verschiedene Einstellungen ausprobiert.











Was sagt Ihr? Ich würde sagen, Übung macht den Meister! ;) Tipps und Tricks sind immer willkommen!

You May Also Like

14 Comments

  1. Tolle Bilder! Ich habs immer noch nicht raus, wie ich fotografieren soll :-) LG Kristina

    http://fashion-beauty-by-kristina.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Also, ich bin gerade wirklich beeindruckt, denn wenn ich lese "Neue Kamera und ausprobieren", dann erwarte ich eigentlich nicht solche tollen Bilder °O° Ich finde deine Anfänge echt mehr als gelungen, wow! Bei dir wird das dazulernen ratz fatz gehen, davon bin ich überzeugt! :)

    Danke übrigens, meine Hübsche. Freue mich sehr über deine lieben Zeilen <3

    AntwortenLöschen
  3. Für den Anfang doch gar nicht so schlecht :-) Ich hab, bevor ich mit dem Fotografieren angefangen habe mal gelesen, dass die 1000 ersten Bilder eh alle für den A*sch sind :o) ich wünsche dir also viel Spaß, deine eigene Note zu finden, die du deinen Bildern geben kannst.

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
  4. ich muss sagen ich kenne mich da auch nicht so gut aus aber mit ein bisschen übung kriegst du sicher total tolle bilder hin *O*
    also die sind jetzt auch schon toll, aber man hat ja so viele möglichkeiten mit fokus legen usw :D
    viel spaß^^

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde deine Bilder sehr gut gelungen :)
    Fotografieren macht einfach unheimlich viel Spaß.

    LG
    KAT

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die Bilder sind toll geworden!
    Glaub nach einigen Fotos werden sie noch schöner, man muss sich ja immer erst mal an die Kamera gewöhnen :)
    Sehr süßer Blog :))
    Liebe Grüße, Vic

    www.gluehwurmi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. die Bilder sind gut geworden :)
    wenn du länger mit der kamera arbeitest werden bestimmt noch tollere fotos entstehen :)
    <3

    AntwortenLöschen
  8. ur beautiful xx
    http://iamaleena.blogspot.com.au/

    AntwortenLöschen
  9. Natürlich findest du ihn! Wenn du ein bisschen ausprobierst und deinen Spaß nicht verlierst, klappt das mit der Zeit immer besser. Bei mir war es auch eine ständige Änderung, ich habe viel Experimentiert :) Viel Spaß dabei ♥

    AntwortenLöschen
  10. Oh man.. danke, für das Lob! ^.^
    ABER das Wichtigste ist eh immer (!), dass man Spaß am fotografieren hat. Das sieht man dann auch auf den Bildern und naja.. Photoshop & Co. kann einem da auch oft helfen *lach*

    Du machst das prima. Bleib dran :)

    AntwortenLöschen
  11. Na das sieht doch schonmal gut aus, tolle erste Versuche.
    Welches Objektiv nutzt du denn?

    Ich bin schon gespannt auf mehr :).


    Lg

    AntwortenLöschen
  12. Sind doch wirklich schöne Fotos! Besonders gefällt mir das mit den Eiszapfen!

    AntwortenLöschen