Guest Blogger ♡ Vanilla Browny

by - Juni 15, 2013

Moin Moin, sagt man bei uns im Norden zur Begrüßung und damit wollen wir uns auch gleich bei Euch vorstellen

Die liebe Sarah, hat angeboten, in Ihrer Abwesenheit ein paar Bloggern die Möglichkeit zu geben, Gastbeiträge zu verfassen und diese Chance wollen wir selbstverständlich gerne wahrnehmen :)

Da wir erst seit dem 01.05.2013 online sind, ist dies für uns eine tolle Möglichkeit etwas Eigenwerbung zu betreiben.

Der Anfang ist nie einfach und man muss sich irgendwie beweisen in dieser großartigen Bloggerwelt. Wir denken das kennt jeder von Euch. Was unterscheidet daher uns von anderen Bloggern? Wieso solltet ihr genau uns folgen? Eine schwierige Frage, denn alle Mädels und auch Jungs die in der Bloggerwelt zu Hause sind, haben einfach irgendwas, was uns dazu animiert immer dabei zu sein. Jeder von Euch hat das gewisse Etwas und steckt viel Zeit und Liebe in den Blog.

Damals hatte wir jeweils einen eigenständigen Blog, bis uns irgendwann die Zeit fehlte die Blogs aufrecht zu erhalten. Da wir uns aber trotzdem jede Mittagspause über Mode unterhielten oder über neue Kosmetik Produkte und eigentlich nie aufgehört haben Teil der Bloggerwelt zu sein, wollten wir unsere Freundschaft -die uns übrigens nur durch die Blogs zusammenführte- anhand eines gemeinsamen Blogs verfestigen und Euch zukünftig an unseren "Gesprächen" über Mode und Kosmetik teilhaben lassen.

Wir erleben viel zusammen und dabei entstehen oft schöne Fotos die wir Euch zeigen möchten.

Da wir aus dem beschaulichen "Örtchen" Bremen kommen, ist es oft nicht einfach Trends zu veröffentlichen. Man wird oft belächelt oder merkwürdig angestarrt, weil wir oft einfach nicht in die Bremer "Szene" passen. Hier hat alles seine geraden Linien, alles seinen Platz, jeder ist hier ruhig und wenn man dann seine Lieblingsoutfits in der Öffentlichkeit präsentiert, bekommt man wirklich -ungewollte- Aufmerksamkeit. In Berlin würde es niemanden interessieren, wie man sich kleidet. Das ist der Vorteil dieser riesigen Stadt.

Doch wozu nennen wir uns Nordlichter, wenn uns diese merkwürdigen Blicken nicht kalt lassen würde? Wir ziehen das an, wozu wir Lust haben und lassen uns nicht runterziehen. Oft kommen auch Komplimente von den Bremern und das freut uns natürlich sehr. Wir stellen uns den Herausforderungen des Lebens und das mit viel Freude an dem was wir tun und das gerne mit EUCH!

Wir würden uns freuen wenn sich einige von Euch auf unsern Blog umsehen und sich dann vlt. sogar wohlfühlen :)

Eure Jules & Mine

You May Also Like

1 Comments

  1. Mausi, vielen Dank,dass du uns die Möglichkeit für solch eine Blogvorstellung gegeben hast ♥

    Wir hoffen,du verbringst einen wundervollen Urlaub und kommst gut erholt und gebräunt zurück!

    Dicker Kuss, Jules und Mine

    AntwortenLöschen