Shape Up: Two Weeks of Fitness + FitBit

by - August 26, 2013


Meine Lieben, heute ist es wieder Zeit für mein Fitness Resümee der letzten zwei Wochen, Shape Up und zudem gibt es einen kleinen Bericht über das FitBit Flex Armband, da die Nachfrage danach doch sehr groß war. Aber beginnen wir mit den Wochen Plänen:


Wie Ihr sehr kehrt meine Motivation immer mehr zurück, was meiner Meinung nach auch daran liegt dass ich meine Ernährung umgestellt habe. Mittlerweile merke ich die Wirkung des Veganen Lebens sehr gut, ich fühle mich einfach fitter und leichter und werde definitiv eine zweite Challenge einlegen, aber erst nach dem ich für ein paar Tage "normal" gegessen habe. :) Dazu aber nächsten Montag mehr.


Nun zum Fitness Armband von FitBit. Mit diesem Armband lassen sich Schritte, Kalorien, zurückgelegte Strecken, Essenspläne, Schlafverhalten und vieles mehr aufzeichnen, entweder automatisch oder manuell. Es ist wirklich ein tolles Gadget - wohl nicht ganz billig - wenn man ein, ich sage es mal offen, Couch Potato ist. Ich war der Meinung ich bewege mich zu wenig im Leben, habe aber durch das Band festgestellt dass ich mich vollkommen normal und genug bewege und auch ohne dieses Armband mehr darauf achten kann.

Mein Fazit: Für mich wurde dieses Band zur Körperlichen und Geistigen Belastung. Ich war nur noch darauf fixiert mich selber zu kontrollieren und das ist auf Dauer einfach schädlich! Daher werde ich es zurück senden. Wie gesagt, für jemanden der sich kaum bewegt ist es eine tolle Möglichkeit sich zu bessern, allen anderen kann ich hier von, wenn Ihr wie ich Euch nicht ständig kontrollieren wollt, nur davon abraten! Natürlich wenn Ihr mit so was keine Probleme habt ist es vollkommen okay, es gibt allerdings mittlerweile auch andere Armband Alternativen mit weiteren Möglichkeiten.

Falls noch fragen hierzu offen sind, immer het damit!

You May Also Like

8 Comments

  1. Du bist echt sooo schnell beim Laufen! Da bin ich noch meilenweit davon entfernt (aber man braucht ja auch noch Ziele, ne?)! :)
    Danke für deine Meinung zu dem Armband! Als ich es das erste Mal bei dir gesehen habe, fand ich es superspannend und wär am Liebsten gleich losgezogen und hätte es mir gekauft. Aber nach deinem Urteil jetzt, werde ich mir das Geld sparen. Ich bin nämlich auch so ein Kontrollfreak und glaube nicht, dass mir das Band gut tun würde...
    LG, Ju von JuNi

    AntwortenLöschen
  2. Da sieht man es wieder, zuviel Kontrolle und Zwang ist nicht gut. Zum Glück kannst du es zurückschicken

    AntwortenLöschen
  3. Ein Glück kannst du es zurückschicken. Es soll ja immerhin noch alles gesund sein und dich nicht unter Druck setzen und ich denke, du bist auch ohne dieses Band super motiviert und erfolgreich ;)

    Ich würde mir so gern eine Scheibe von deiner Sportlichkeit und deinem Durchhaltevermögen abschneiden !!!

    Küsschen,Jules

    AntwortenLöschen
  4. Hey,
    ich finde es toll, dass du so disziliniert bist. Ich mache auch viel Sport und finde es sehr wichtig sich fit und vor allem gesund zu halten!
    Love
    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Ohh danke schön <33

    Ach mensch! Da ich dieses Jahr nicht in den Urlaub gefahren bin/fahren werde, ist meine Motivation, momentan irgendetwas für meine Figur zu tun total dahin.. Deine Ernährungsumstellung - hast du da ein besonderes Buch, das du empfehlen kannst? Also Kochbuch? :)

    AntwortenLöschen
  6. Hey :-)
    Schön dass du dich auch für Sport interessierst.
    Wir finden deinen Blog wunderschön, weiter so :)
    Es würde uns freuen wenn du mal bei uns vorbeischaun würdest.
    http://lifeisbeauty02.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen