VEGAN ♡ Peanut Kiss

by - August 01, 2013

Hallo meine Lieben, bekommt Ihr ein tolles Veganes Rezept für Pralinen. Sie sind ganz einfach herzustellen und schmecken unglaublich lecker!

    Zutaten
  • 40 g gepopptes Amaranth
  • 140 g weißes Mandelmus
  • 50 g Agavendicksaft
  • 1 Prise jodiertes Meersalz
  • 1/2 TL gemahlener Zimt

Zubereitung für ca. 20 Stück
1.
Alle Zutaten in einer Schüssel mit einer Gabel vermengen.
2. Anschließend zu Kugeln formen und ca. 10 Minuten in den Tiefkühler stellen.
3. Fertig!



Na, ich habe Euch nicht zu viel versprochen. Ganz einfach, ganz lecker und ganz vegan! :)

Und als kleine Info, ich habe alle meine Seiten überarbeitet und auf den neusten Stand gebracht!

You May Also Like

21 Comments

  1. hört sich sehr lecker an, werde ich auf jeden fall mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich ja absolut super an!

    Liebe Grüße Ella
    von soSparki

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen aber lecker aus! *nomnom*
    Leider hab ich ne Mandel- und Nussallergie! :(

    AntwortenLöschen
  4. sieht super aus, toller Blog!!

    lg Netzchen

    AntwortenLöschen
  5. Habe das Rezept gerade total spontan ausprobiert. Hatte Mandelmus und da ich mir nicht sicher war, wie lange sich das offen hält, habe ich das Rezept gleich umgesetzt. Und ich bin begeistert! Erinnert mich an diese Creme in Raffaelo?! Super lecker! Danke für's teilen. :)

    AntwortenLöschen
  6. Mhhh, die sehen ja toll aus!!

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich Herrlich herrlich!! Deine Pralinen sind ein Traum und vegan noch dazu! Ich bin im 7. Himmel!!!!!!! Hui, das steht ganz weit oben auf meiner to-do Liste! Da soll noch einer sagen, dass Veganer nicht gut essen können :)
    Danke für das super tolle Rezept! lg Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Frage hätte ich aber noch: Woher bekommt man wohl Mandelmus? Danke im voraus, lg Manu

      Löschen
    2. Bei DM (wobei es da in letzter Zeit öfters ausverkauft ist) oder im Bioladen.

      Löschen
  8. Juchhuuu. Da ist ja schon das Rezept. Das werde ich die Tage auch mal testen. :-)
    LG
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  9. Ja, Mandelmus zu ergattern ist im DM schwer, kaufe es immer im Bioladen! :D


    Rezept klingt toll, muss ich mal testen!

    AntwortenLöschen
  10. Antworten
    1. ..... klappt super! Bin es ja schon "gewohnt" ;) Habe mich auch ohne Probleme in Italien vegan ernährt und habe wirklich nichts vermisst! Sogar der Käse (welcher mir früher immer soooo gut geschmeckt hat) hat mich nicht schwach werden lassen und sogar fast nicht "interessiert". Wie läuft es bei dir? Fällt es dir schwer, merkst du schon Veränderungen (Haut, Body...)?

      Löschen
  11. Vielen lieben Dank! :)
    Die Pralinen sehen ja toll aus, meine Schwester ist seit kurzem Veganerin, ich glaub die muss ich ihr mal machen! :)

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin über deinen instagram account auf deinen blog gestoßen und was sehe ich: du bist veganerin! Haha wie ich... :) die pralinen sehen super aus, werde ich sicher mal nach machen!

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja wirklich mal ein interessantes Rezept und sieht klasse aus! :)

    Liebst, Theresa ♥

    AntwortenLöschen
  14. ui das klingt wirklich sehr sehr lecker :)

    AntwortenLöschen
  15. Da merkt man das ich von Vegan keine Ahnung habe. Ich weiß nicht mal wo es diese Zutaten gibt.

    AntwortenLöschen
  16. Wusste gar nicht, dass es für Veganer so leckere Rezepte gibt :)
    http://papillonfully.blogspot.de/

    AntwortenLöschen