{TAG} 5 Fragen rund ums Thema Haare

by - November 08, 2013

Ich wurde von der lieben Ina zum Thema Beauty getaggt. Es geht um eines der beliebtesten Themen einer Frau, die Haare. Somit zeige ich Euch heute mal meine "Things about my hair"-Produkte. Auf geht's:

1. Deine Haare?
Zusammengefasst habe ich dicke Haare, allerdings an einigen Stellen wirken sie sehr dünn und machen dadurch meinen Ponny leicht durchsichtig. Zudem kommt ein blöder Wirbel im Ponny den ich jedes mal mit dem Glätter bändigen will. Dazu habe ich sehr trockene Haare und das ideale Shampoo für meinen Kopf noch nicht gefunden. Allerdings kann ich sie ohne Probleme 3-4 Tage "tragen" ohne sie zu waschen. Sie sehen weder fettig noch absolut "bad" aus.


2. Was sind deine Lieblingshaarprodukte?
Vorab muss ich sagen dass es nicht alles meine "Lieblinge" sind, sondern einfach die Produkte die ich verwende. Meine Lieblinge sind Nr. 5., 8. und 9.1
  1. Trocken Shampoo von algemarina (gekauft im dm)
  2. Haarshampoo Silikonfrei von Schauma
  3. Haarspülung EverPure von L'OREAL
  4. Schaumfestiger Perfektes Volumen & Hitzeschutz taft von Schwarzkopf
  5. Pflegebalsam von Sebastian
  6. Lockenspray von L'OREAL
  7. Haaröl von Gliss Kur
  8. Haarspray von Wella
  9. Glätteisen von GHD

3. Was ist dein Lieblings-Haarprodukt aus der Drogerie?
Das Haarspray "Volume Boost Wellaflex" von Wella ist mein Liebling!

4. Was wolltest du schon immer mal ausprobieren, bist dir aber nicht sicher?
Ich wollte schon immer einmal Extensions haben, egal ob fest oder nur Clip Ins. Bisher ist es an der Auswahl der Farbe und dem Preis gescheitert.

5. Deine Haare trägst du am liebsten...
Ich trag meine Haare am liebsten offen und leicht gelockt. Manchmal habe ich auch Phasen in denen ich sie mit zwei Klämmerchen leicht zurück stecke, wenn es denn hält! Auf der Arbeit sind zusammengebundene Haare Pflicht wegen der Verletzungsgefahr.


Ich möchte von folgenden Mädels wissen, wir Ihr Eure Haare so pflegt und stylt:
Und natürlich jeder der sonst noch Lust dazu hat! :)

You May Also Like

16 Comments

  1. Die Locken sehen wunderhübsch aus :) ich wünschte, ich würde das auch mal hinbekommen, bei meinen Haaren halten Locken vielleicht fünf Minuten, weil sie so glatt sind :( :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Extensions wollte ich auch schon ewig lange haben. Aber mir geht´s wie dir. Zum einen schreckt mich der Preis ab, zum anderen die Sache mit der Farbe. Grad weil meine oft wechselt..ich färbe immer rot und hab zwischen dem Färben immer große Pausen, wo es sich immer zu so einem Kupfer auswäscht
    xo Jess

    AntwortenLöschen
  3. Das mit dem Wirbel und dem Pony kenne ich! Deswegen habe ich meinen Pony dann letztlich auch rauswachsen lassen, weil das einfach zu nervig wurde. Egal was ich probiert habe, lange hat das nie gehalten und irgendwie wurde mir das dann echt zu doof... ^.^

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Mausi, danke für den Tag, aber hab leider vor einigen Wochen bereits so ein ähnlichen Post hochgeladen, deswegen wäre es langweilig und doppelt gemoppelt, wenn ich jetzt mitmachen... :/ (guck hier: http://vanillabrowny.blogspot.de/2013/09/rapunzel-rapunzel.html )

    Aber trotzdem danke :)

    Küsschen,Jules

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag die Locken bei dir ja total! :)

    AntwortenLöschen
  6. danke für deinen lieben Kommentar und die Hilfe!
    toller Post, sowas finde ich immer total interessant(: Mein kleiner Haar-Helfer ist das Haaröl von Garnier - bei trockenen und strapazierten Haaren ein Traum!

    AntwortenLöschen
  7. Mich würde interessieren, wie deine Meinung zu dem Trocken-Shampoo ist. Ich habe sowas ehrlich gesagt noch nie ausprobiert ... funktioniert das wirklich?!^^

    LG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
  8. deine haare sind wirklich wunderschön :)
    meine können auch mal getrost 3 Tage ohne Waschen auskommen, nur ab und an den Pony muss ich etwas mit Trockenshampoo behandeln.
    <3

    AntwortenLöschen
  9. klingt ja nett :) danke, werd ich am We machen Liebes :*

    AntwortenLöschen
  10. Das ghd habe ich auch und bin so begeistert! Tolles Teil und damit kann man ( wie bei dir ) unglaublich gute Locken machen. Ja, ich schreibe dir gleich eine E-mail. Habe jetzt erst alles gelesen deswegen konnte ich noch nicht antworten:)

    Alles Liebe
    Helena

    AntwortenLöschen
  11. Oh weh...wenn ich nur Schauma sehe bekomme ich wieder die Krise :D Habe mit diesen Produkten leider absolut keine gute Erfahrung gemacht (ähnlich wie Aussie...).


    Die Fotos macht meist mein Freund,ab und an auch meine Geschwister, Eltern...es müssen alle ran :D

    AntwortenLöschen
  12. Damals habe ich auch so ziemlich alles ausprobiert und für mich ist das teure Haarshampoo von System Professional Hair Repair (Abk. SP) bis jetzt das Beste. Kostet um die 25€, but it helps so fucking well ! Dazu noch Haarspülung, kostet glaube ich auch 25€. Da sahen meine Haare wirklich gesund aus. Nur auf Dauer konnte ich mir das nicht leisten und benutze daher momentan das gelbe 3 Öle Shampoo von Garnier, das auch etwas hilft. Nur meine Spitzen gehen immer ziemlich schnell kaputt... ): Auf das ganze Tandam habe ich keine Lust mehr und benutze daher nur noch ein Shampoo. Habe trockene und strapazierte Haare, dazu noch lockige... Aber da ich jetzt fertig bin mit der Schule und auch endlich arbeiten gehen darf, werde ich nach meiner Rückkehr von Kanada ab sofort dieses Shampoo wieder benutzen. Darauf freue ich mich schon! <3

    Um deine Frage zu beantworten: Mache ein Auslandsjahr ^^ Durch die Organisation "Work and Travel" bin ich nun dort ^^ Noch bist du jung und kannst, bis du 35 bist, mitmachen ;) Wobei ich sagen muss, dass das auch ohne die Organisation geht und sparst dabei auch viel Geld.

    Na gut, dann eben kein blond ^^ Was ist denn deine Naturhaarfarbe? Meine ist straßenköterblond ;P

    AntwortenLöschen
  13. Ein ghd Haarglätter wird meine nächste Investition im Beauty-Bereich!! Das Ergebnis ist wirklich super und mein Glätteisen nippelt langsam aber sicher ab ;)

    Ach bald ist ja Weihnachten :D

    AntwortenLöschen
  14. Ich liebe mein GHD auch total, war eine gute Investition !

    Ich freue mich auf neue Posts und bleibe dir gleich mal als Followerin erhalten.

    Schau doch gern mal auf Makeupcouture vorbei, ich würde mich sehr freuen, auch dich öfter als Leserin begrüßen zu dürfen.

    Alles Liebe, Sanny

    AntwortenLöschen
  15. Genau das gleiche Haarspray benutze ich auch schon seit Jahren
    und ich finde es genauso toll wie du! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
  16. ohhh der post ist toll :D ich liebe deine haare einfach! sooo schön!

    AntwortenLöschen