PUMA Workshop & MerdianSpa SP Frankfurt ❤

by - Februar 07, 2014

Meine Lieben, heute kommt der langersehnte Bericht über den PUMA Workshop und die Eröffnung des MeridianSpa Skyline Plazas in Frankfurt. Es war einfach ein unglaubliches Erlebnis für mich und ich bin sehr glücklich darüber dass ich daran teil nehmen durfte.


Letzten Woche Donnerstag machte ich mich gegen Mittag auf den Weg nach Frankfurt. Alleine die Ankunft im Hotel Hessischer Hof war super aufregend für mich, da vorab alles organisiert war musste ich nur einchecken und wurde sofort aufs Zimmer gebracht. Der erste Einblick ins Zimmer hat mich völlig umgehauen, so ein tolles Zimmer hatte ich noch nie. Zudem erwartete mich bereits eine PUMA Tasche voller schöner Sachen.


Da die Mini Bar ebenfalls kostenlos war machte ich mir erstmal ein Sektchen auf, sprang unter die Regendusche und machte mich in aller Ruhe fertig um dann um 18:45 Uhr in der Lobby auf die anderen Mädels zu treffen, unter anderem die Organisatoren, die Bloggerinnen und die Journalistinnen. Aber auch das erste Treffen auf PUMA-Markenbotschafterin Fernanda Brandao war super aufregend! Irgendwie unfassbar für mich, ja sie ist ein Mensch wie jeder von uns, aber es war so toll Sie kennen zu lernen!

Picture by Kirstin
Von den roten Schuhen einmal im Uhrzeigersinn rum: Kate, Kristin, Jenna, ich, Steffi und Jenny
Nach einem Begrüßungs Drink ging es dann rüber ins MeridianSpa Skyline Plaza. Die Eröffnungsfeier des MeridianSpa war eine richtig schicke Veranstaltung a la VIP, daher war ich froh dass ich mich doch für die schickere Abendgarderobe entschieden hatte. ;)
Kurze knackige Fakten zum MeridianSpa Skyline Plaza Frankfurt: 10.000 qm Fläche für Fitness- und Wellness-Angebote, eine einzigartige 1.500 qm große Themen-Dachterrasse, über 100 Kurse pro Woche, 200 erstklassige Kraft- und Ausdauergeräte, 3 Fitness-Lofts (inkl. SPINNING®), 1 Spirit, und und und ...
Die Eröffnungsfeier war ein absolut tolles Erlebnis und ich hatte die Möglichkeit einige der Mädels etwas besser kennen zu lernen und sich vorab ein wenig auszutauschen. Ich war ehrlich gesagt froh darüber nicht die einzige Bloggerin zu sein die keine "Fitness Bloggerin" ist. :) Als "Dschungel Fans" schauten Jenna und ich dann noch eine Runde ins Camp rein... :)


Nach einem umwerfend leckeren Frühstück dass ich mir aufs Zimmer bestellt hatte ging es um 10:15 Uhr wieder Richtung MeridianSpa für unseren Fitness Workshop mit Fernanda. Dort lernten wir auch erstmalig die PUMA Verantwortlichen kennen. Durch und durch eine sehr angenehme Runde. Zum Beginn der Programms wurde gab es eine Vorstellung der neuen PUMA Kollektion 2014. Es war toll zu sehen woran sich die Designer orientiert und wie sie es umgesetzt hatten. Ich hätte am liebsten alle Stücke gleich eingepackt. Auch die Männer Kollektion war einfach umwerfend! Alles sehr stylisch und wie Ihr bereits hier lesen konntet auch sehr auf die Funktionalität fürs Training abgestimmt. Danach ging es ab!


Fernanda stellte Ihr neues Fitness Programm GINGA vor, bei dem man unter anderem mit einem Springseil trainiert. Es hat super viel Spaß gemacht, ich war allerdings fix und fertig und ich hatte zwei Tage lang Muskelkater, was beweist dass das Workout wirklich etwas bringt. Nach dem Sport gab es dann noch ein leckeres Mittagessen.


Danach durften wir uns noch im Center umsehen und sogar die Räumlichkeiten nutzen. Für mich ging es allerdings wieder Richtung Heimat, mit einem tollen Gefühl, vielen neuen lieben Kontakten, schönen tollen Erfahrungen und überglücklich!

You May Also Like

12 Comments

  1. Wow Süße, das hört sich nach einem richtig tollen Event an. Das Zimmer sieht wahnsinnig toll aus und richtig lieb, dass ihr die Sportsachen geschenkt bekommen habt. Ich finde es voll schön, dass durch das Bloggen einem sowas ermöglicht wird :)

    AntwortenLöschen
  2. wow das klingt so interessant ! Danke für den tollen Bericht!

    AntwortenLöschen
  3. Auch wenn meine Vorgänger das schon geschrieben haben: Wow! Ich beneide dich vielmals um dieses Event!
    Das klingt so toll, mal eine neue sportliche Erfahrung und natürlich auch menschliche.

    Die Klamotten sehen echt total trendy und dynamisch aus und auch das Essen unfassbar.
    Hat es denn auch einen (erwünschten) Muskelkater gebracht? ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Bin ich neidisch? Jaaahaa :DD Das sieht ja spitzenklasse aus! Und wirklich sehr interessant, vielen Dank für den wundervollen Bericht :)
    Und die Klamotten: schick schick! :)

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bilder, super Veranstaltung, ich freue mich total für dich! :) ♥

    Liebst, Theresa ♥

    AntwortenLöschen
  6. Wie toll! Schaut nach einem tollen Event aus! Danke fürs "uns teilhaben" lassen :-)
    Die Klamotten find ich übrigens auch toll. Die Hosen haben mirs vor allem angetan!

    AntwortenLöschen
  7. Wie geeeeeiiill, ooooh, da bin ich ja glatt neidisch :) Total toll, Süße!

    LG,Jules

    AntwortenLöschen
  8. Ich freu mich total für dich, hast du dir echt verdient!
    Liebe Grüße Marie
    http://causeveganssavetheworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. also ich bin nicht neidisch... ;-P ich war dabei! :-D hoffe wir haben nochmal die ehre zusammen an so einem tollen event teilzunehmen.

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  10. Das klingt nach einem richtig genialen Event :)

    AntwortenLöschen
  11. Das klingt und sieht wirklich nach einem genialen Event aus. Die Kleidung die ihr bekommen habt ist ja auch mal sehr genial... :)

    AntwortenLöschen
  12. Wow, was für ein tolles Event! Man liest und hört ja viel über Beauty-Blogger-Events ... da ist dieses Fitness-Event mal etwas ganz anderes. Das hört sich wirklich nach einer Menge Spaß an - ich freu mich für dich, dass du daran teilnehmen durftest! Die Sportklamotten sehen allesamt toll aus und der Ginga Kurs hört sich sehr anspruchsvoll und anstrengend an (so wie Sport eben sein soll). :-)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen