#7forXMAS ❤ Spekulatius Muffins

by - November 27, 2014

Meine Lieben, heute gibt es meinen ersten Beitrag zum Weihnachts Projekt #7forXMAS - das die liebe Frauke ins Leben gerufen hat. Wir befinden uns in der ersten Woche, indem es um "Weihnachtliche Rezepte" geht. Gestern konntet Ihr bereits bei Frauke ein tolles Rezept für vegane Nussecken bestaunen. Und morgen ist die liebe Vanessa von Vaneshion an der Reihe. Nun aber zu meinem Post.

    Zutaten
  • 125 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 2 Eier
  • 150 g Mehl
  • ½  TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck. Vanille Zucker
  • 1 Pck. Spekulatius
    Gewürzmischung
  • 2-3 EL Milch

    Topping:
  • 100 g Weiße Schokolade
  • 200 g Frischkäse
  • 100 g Puderzucker
  • Saft einer ½ Zitrone
  • 6 Stk. Spekulatius
  • Marzipan Dekor




Zubereitung für ca. 12 Stück
1.
Den Backofen auf 180 °C vorheizen. 12 Vertiefungen einer Muffinform mit  Papierbackförmchen auskleiden.
2. Butter und Zucker schaumig schlagen. Eier nach und nach gut unterrühren.
3. Mehl, Backpulver, Gewürzmischung, Salz und Vanille Zucker unterheben. Soviel Milch hinzufügen bis die Masse zähflüssig ist.
4. Nun den Teig in die Förmchen füllen und für 20 Minuten im Ofen backen lassen.
6. Mit einem Zahnstocher lässt sie kontrollieren ob sie gut sind. In die Mitte des Muffins stechen und rausziehen, bleibt Teig zurück müssen sie noch weiter backen. Ansonsten rausnehmen und abkühlen lassen.

Topping:
1. Weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen.
2. Puderzucker zusammen mit der geschmolzenen Schokolade, dem Frischkäse und etwas Zitronensaft glatt rühren. Anschließend füllt Ihr die Creme in einen Spritzbeutel und garniert die Muffins damit.
3. Zum Schluss ein halbes Spekulatius Plätzchen und Marzipan Herzchen als Deko darauf plazieren.


You May Also Like

15 Comments

  1. Da weiß ich schon, was ich dieses Wochenende mit meiner Mutti backen werden. Sieht super lecker aus! :)

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja suuuper lecker aus. Werde ich Morgen mal ausprobieren ob ich das auch so gut hinbekomme. :D Danke für das Rezept. Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich finds soo toll, dass die Blogs nun voll sind mit Weihnachtsprojekten! Ernsthaft, versteh Leute nicht, die die Weihnachtszeit nicht mögen! :D
    Tolles Rezept, sieht mega lecker aus!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen gerade so verführerisch aus. Die wären genau das richtige jetzt.

    AntwortenLöschen
  5. Ich find die echt klasse! Wer ich definitiv mal ausprobieren! Und auch in diesen Tütchen sieht das so hübsch aus! Auf jeden Fall auch was fürs Auge!

    AntwortenLöschen
  6. Hm, sehen die lecker aus! Die muss ich ausprobieren!

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

    AntwortenLöschen
  7. OH es gibt Spekulatius-Gewürzmischung, wie toll, habe ich noch nicht entdeckt. Dann mus sich jetzt unbedingt danach Ausschau halten=) Die Muffins sehen sehr fein aus!
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
  8. Oh mein Gott! Die sehen ja richtig lecker aus! Yummie!!!
    Ich hätte gerne einen!
    Liebe Grüße Greta von
    fashionleaderandkitchenhero.de

    AntwortenLöschen
  9. Juhuu, endlich mal wieder ein Backrezept! Ich freu mich!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Fantastic post, food looks delicious! :) I'm your newest follower ! <3

    I have a new outfit post on my blog, would love to know your thoughts:

    http://electricsunrise.blogspot.co.uk/

    x

    AntwortenLöschen
  11. Oooh wie lecker!!!
    Ich wollte auch schon lange anfangen zu backen, jetzt wird es wirklich Zeit! :)

    AntwortenLöschen
  12. Sehen die toll aus und bestimmt soo lecker!!

    AntwortenLöschen
  13. mmmhhh... mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen! Wird nachgemacht :)

    AntwortenLöschen