Pieces of me ❤ Holiday

by - März 28, 2015

Hallo meine Lieben and welcome back! Ich hoffe Euch haben die lieben Gastbloggerinnen während meiner Abwesenheit gut unterhalten. Ich fand Ihre Beiträge wirklich toll und möchte mich an dieser Stelle noch mal bei Ihnen bedanken. :) Und da ist mein Urlaub auch schon wieder vorbei, wie immer viel zu schnell. Es war einfach unbeschreiblich, das Beste, Aufregendste was ich je gemacht habe. Surf Urlaub im Aframe Surfcamp in El Palmar Spanien. So wahnsinnig toll!! Passend dazu wird das heutige Pieces of me nur davon handeln. :)

{GESEHEN}
Angefangen vom Düsseldorfer Flughafen, der Aussicht über den Wolken, Flughafen Madrid und dann endlich Flughafen Jerez und der Camp Ort El Palmar. Außerdem habe ich mir die Städte Conil und Cadiz an geschaut und den Ort El Palmar erkundet.

{GELESEN}
Gelesen habe ich das Buch "The Searcher" und durch einen Surfer Ratgeber geblättert.

{GEHÖRT}
via Iphone lief immer eine tolle Musik Mischung.

{GEMACHT}
Tagesprogramm - bis auf kleine Ausnahmen - war wie folgt: 08:00 Uhr Morgen Yoga, 09:30 Uhr Frühstück,
11: 00 Uhr
Surfen, 14:00 Uhr Mittagessen, 17:30 Uhr Abend Yoga und 19:30 Uhr Abendessen. Dazu gab es zweimal nach dem Mittagessen noch Theorie. Einen Tag gönnte ich mir eine Massage von einer Osteopathin. An Sportfreien Tagen besuchte ich die Städte zusammen mit anderen Teilnehmern oder lag am Strand oder auf dem Camp Terasse und genoss die Sonne.

{GEGESSEN}
OMG! Das Essen war der absolute Wahnsinn! Morgens gab es Müsli in allen Variationen, mit Früchten, Quark oder Milch und und und. Brot, Wurst, Käse, Avocado, alles was das Herz begehrt. Mittags Suppen oder Sandwiches, alles selbst gemacht. Abends gab es immer ein 3-Gänge Menü! Himmel auf Erden!

{GETRUNKEN}
Kaffee, Tee und Ingwerwasser sowie normales Wasser und O-Saft standen immer zur Verfügung. Außerdem Kokoswasser, Weiß- oder Rotwein und Bier. Am letzten Tag gab es morgens sogar einen Smoothie aus Kiwi, Erdbeer und noch irgendwas.

{GEFREUT}
Vom ersten bis zum letzten Tag über jede Minute des Daseins!

{GEÄRGERT}
Da ich beides zum allerersten mal gemacht habe hatte ich leider teilweise beim Yoga und Surfen keine Kraft alles voll durch zu ziehen. Das hat mich sehr geärgert.

{GEKAUFT}
Eine Jacke in einem Shop in Cadiz und im Surfshop vor dem Camp eine Sweatjacke.

{QUOTE OF THE DAY}
Big is always better. (Danke Phil! :D )

Quote / DUS Flughafen - First Coffee / Auto Selfie - Auf dem Weg nach Conil

Erbsensuppe mit Creme Fraiche / Dessert - Eis in Himbeersoße mit Waffel / Tomatencremesuppe mit Speck und Feta

Ausblick 1. Tag vom Camp aus / Ausblick in Conil / Ausblick vom Camp bei Sonne

El Palmar Beach / Beim surfen / Chillen am Strand

Rucola Reis Salat als 1. Gang / Frühstückstisch

You May Also Like

6 Comments

  1. Liebe Sarah,
    sieht nach einem gelungenen Urlaub aus ;))
    Willkommen zurück :D
    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  2. Es freut mich sehr zu lesen, dass dir dein Urlaub so gut gefallen hat. :)
    Willkommen zurück!

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt nach einem sehr gelungen Urlaub :)
    So richtig top - lecker Essen, Entspannung und Aktion :)

    Herzliche Grüße, Frauke von
    ekulele

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebe, das klingt nach einem wahnsinnig tollen Urlaub. Komm erst mal in Ruhe an und lass die ganzen Erfahrungen noch nach klingen - und dann würde ich mich natürlich ganz wahnsinnig freuen, wenn du ein paar mehr Bilder zeigst und von deinen Erlebnissen berichtetst hihi :)

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt suuuper! Bin gespannt auf Details zum Surfen :)
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch!

    AntwortenLöschen
  6. Your holiday looks lovely and like so much fun! :) xx

    AntwortenLöschen