{Shape Up} Lachsschinken Chips

by - Mai 08, 2015

Hallo meine Lieben! Heute gibt es einen neuen Shape Up Post. Unter dieser Kategorie poste ich alles zum Thema Fitness und Gesundheit. Heute habe ich mal wieder ein easy Rezept für die Naschkatzen unter Euch. Chips essen die meisten gerne, aber diese hier sind etwas ganz Besonderes und zudem sehr Eiweißreich. Lachsschinken wird weder aus Schinken noch aus Lachsen hergestellt – „Lachs“ bezeichnet hier das zentrale Kotelettstück, daher der Name. Er ist sehr mager und von mildem Geschmack.


Lachsschinken Chips mit Chilli-Pfeffer Note

  • 100 g Lachsschinken
  • Chilli 
  • Pfeffer

Zubereitung

Einfacher geht's wirklich nicht. Backofen (Ober- Unterhitze) auf 180 °C vorheizen. Lachsschinken auf dem Backpapier auslegen und mit Chilli und Pfeffer bestreuen. Das ganze kommt dann für maximal 10 Minuten in den Ofen. Snacken!


So schnell zubereitet und so unglaublich lecker und absolut gesünder als "normale" Chips!

You May Also Like

13 Comments

  1. Ich esse ja total gerne Lachsschinken, wäre jetzt aber nie auf die Idee gekommen daraus Chips zu machen :) Werde ich mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee ist voll super!
    Wird definitiv ausprobiert!!!

    AntwortenLöschen
  3. Wow das hab ich ja noch nie gesehen, klasse Idee! hab ich mir direkt aufgeschrieben für meine to-do liste wenn ich wieder in Europa bin :)

    AntwortenLöschen
  4. Eine wirklich interessante Idee! Zwar für mich als Vegetarierin nichts, aber ich kann mir gut vorstellen, dass ich damit meiner Familie eine kleine Freude machen könnte... toll, danke! :-)

    Liebe Grüße,
    Janne von meeresrauschen

    AntwortenLöschen
  5. Super Idee, das sieht so lecker aus!

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

    AntwortenLöschen
  6. Das muss ich sowas von testen!

    Bei uns auf dem Blog gibt es im Moment ein tolles Gewinnspiel zusammen mit LIGANOVA. Wir verlosen zwei #BerlinInspires guides für den perfekten Berlin Urlaub! Schau gerne mal vorbei! :)

    AntwortenLöschen
  7. Ui, sieht lecker aus! Richtig knusprig :))

    AntwortenLöschen
  8. oh mein Gott sehen die lecker aus
    klasse so was habe ich noch nie gesehen, wirklich und momentan sieht man ja über all Rezepte auf Blogs
    ich liebe so kleine schnelle Sachen toll
    gerne mehr davon <3

    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  9. Das hab ich ja noch nie gesehen. :D Das sieht super lecker aus. Das muss ich unbedingt mal ausprobieren!!

    AntwortenLöschen
  10. Lachsschinken mag ich auch sehr gerne. :D Mal sehen, vielleicht probier ich das mal aus. :)

    AntwortenLöschen
  11. Krasse Idee, hört sich aber gut an!

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe Chips wenn da diese Kalorien nicht wären, daher werde ich deine Idee definitiv mal ausprobieren, hört sich sehr lecker an!
    LG

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja eine tolle Idee - und vor allem so easy :D
    Liebe Grüße aus Leipzig,
    Caro

    AntwortenLöschen