Hello March!

by - März 02, 2016


Willkommen im März meine Lieben! März, der Monat der den Frühling ankündigt. Und zudem ist es mein Geburtsmonat. Ich bin schon voll in Frühlingsstimmung. Bei jeder Gelegenheit bringe ich frische Tulpen mit nach Hause. Tulpen sind meine absoluten Lieblinge, sie machen jeden Tag freundlicher, egal wie das Wetter mitspielt.

Für den Monat März habe ich mir ein paar Dinge vorgenommen. Auf die Idee brachte mich die liebe Nia von but first, create!. Ein bisschen zu planen und sich Dinge vorzunehmen kann nie schaden. Allerdings sollte man sich nicht damit überfordern. Also kommen mir zu meinen Vorhaben.

1. Gesundheit für Körper und Seele

Gesundheit ist das allerwichtigste im Leben. Sind wir nicht gesund, geht es uns nicht gut, funktionieren wir nicht Richtig, können wir unser Leben nicht leben wie wir es gerne möchten. Meine Seele hat sich die letzen Monate sehr gut erholt, allerdings spielt mein Körper nicht so mit wie ich es gerne möchte. Auch wenn ich über 10 kg abgenommen habe und mich somit wieder beweglicher und leichter fühle, habe ich dennoch keine Kraft. Abends bin ich platt vom Tag und froh wenn ich um 21 Uhr im Bett liege. Aus diesem Grund gibt es für mich ab sofort das persönliche Projekt: zurück zur inneren und äußeren Stärke.

2. Mehr Zeit für eigene Interessen

Ebenfalls ein wichtiger Punkt der, zumindest was meinen Blog betrifft, viel zu kurz gekommen ist in letzter Zeit. Auch wenn sich vieles zur Zeit bei mir geändert hat, der Blog bleibt weiterhin teil meines Lebens. Auch möchte ich in Sachen Fotografie wieder Zeit investieren, mich zu verbessern und neue Blickwinkel zu entdecken.

3. Altes abschließen und Neues erschaffen

Der Umzug und die Renovierungsarbeiten des alten und neuen Zuhauses nehmen doch mehr Zeit und Kraft in Anspruch als gedacht. Doch damit möchte ich diesen Monat soweit es geht abschließen, zumindest mit dem Alten. Die letzten Möbel müssen noch verkauft und transportiert werden. Die Löcher in den Wänden verputzt und überstrichen werden. Und so weiter und so weiter... Umso mehr freue ich mich darauf das neue zu Hause mit zu gestalten. :)

Und was sind Eure Pläne diesen Monat?

You May Also Like

2 Comments

  1. ich finde es toll sich immer wieder neue Pläne zu machen :)
    super Post :)
    LG <3

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Post, sehr schön geschrieben. Ich habe mir vorgenommen mehr Sport zu machen, viele schöne Outfits posten und viel mit meinen Freunden und meinem Schatz unternehmen :)

    Laura | www.misspoupette.de

    AntwortenLöschen