Pole dance viel besser als sein ruf

0
Rate this post

Ich Frage mich, ob Sie versuchen, an der Stange zu tanzen? Achten Sie darauf, wenn Sie sich um einen tollen Spaß, ein solides Training und damit um eine ordentliche Figur kümmern. Pole dance hört auf, mit Clubs verbunden zu sein, go-go, ein Bild von einer ausgezeichneten Disziplin zu verdienen, die sich bei den Olympischen spielen zeigen kann. Warum und wie kann ich anfangen?

Neues Bild pole dance

Vor ein paar Jahren ist die Frau, die auf dem Rohr tanzt, eindeutig verbunden-nicht unbedingt positiv. Zum Glück ist es Zeit, in der pole dance sein wahres Bild gefunden hat. Warum zurück? Bis jetzt wissen nur wenige, dass Sie nicht in amerikanischen Strip-Clubs geboren wurden.

Die Ursprünge des Pylon-Tanzes stammen aus den 20er Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts – schon damals wurden als Akrobatik BLOG nur kultiviert… Männer. Er war beliebt in afrikanischen Stämmen, wo er später in amerikanischen Zirkus und Messen traf. Bald begann pole dance auch Frauen zu üben, die mit großem Interesse des männlichen Teils des Publikums getroffen wurde.

Neues Bild pole danceMit dem Beginn der 50er Jahre gab es eine explizite Sexualisierung von Medien: es gab insbesondere eine Burleske, zu der das tanzfeld geschickt “eingeklemmt”wurde. Von dieser Zeit bis zu den 90er Jahren war es fast ausschließlich mit Clubs verbunden, go-go.

Glücklicherweise wurde im 21. Jahrhundert wieder der Tanz auf der Pfeife wiederhergestellt, sein ursprüngliches Bild. Wieder begann ein Element, ein Fitness-Center zu präsentieren, und auf der ganzen Welt begann die Meisterschaft in dieser Disziplin zu verfolgen.

Pole dance Effekte-was gibt Tanz auf dem Rohr?

Professionelle Pole dance Tänzer sehen leicht und hell aus, als ob der Tanz Sie Nicht erschwert. Es genügt jedoch, sofort an Klassen teilzunehmen, um zu sehen, wie viel riesige Arbeit der Tanz auf dem Rohr erfordert.

Pole dance beinhaltet alle Muskeln ohne Ausnahme, nicht wie es scheinen mag – Schultern. Gesäß, Bauch, Rückenmuskeln, Beine – Ihr ganzer Körper arbeitet, um auf dem Griff zu halten und bestimmte Formen auszuführen.

Pole dance ist ein Rezept für Probleme wie Cellulite oder übermäßige Pfunde. Glauben Sie mir, während jedes Trainings sind Sie unglaublich müde.

Tanzen verbessert die Koordination der Bewegungen und das Gefühl des Rhythmus. Dies sind übungen, die mit Musik begleitet werden, also ist es so wichtig, wie du tanzt. Indem du pole dance trainierst, erschaffst du eine schöne pose, verführerische Bewegung.

Es ist ein großer Spaß. Es gibt nichts besseres als pole dance Training nach einem langweiligen Tag am Schreibtisch. Eine starke Dosis von Endorphinen ist garantiert.

Pole dance: wer kann tanzen?

Fühlen Sie sich zu dick, zu hässlich, fühlen Sie sich nicht wie ein Rhythmus, schämen Sie sich? Du könntest überrascht sein, aber keiner dieser Gründe disqualifiziert dich als pole dance Tänzer. Disziplin dieses trainiert Frauen mit viel übergewicht (und gute Arbeit), junge Mädchen, Reife Damen. Alles lauter und lauter über die männlichen Tänzer. Das einzige, was bereit sein sollte, ist, die innere Sperre loszuwerden, auf etwas völlig neues zu öffnen. Keine Sorge darüber, wie du aussiehst und was du nie tanzen konntest.

Pole dance: wer kann tanzen?

Es ist jedoch unmöglich zu verbergen, dass es Frauen gibt, die pole dance sind, wie Sie schneller lernen als andere. Wenn du schon immer körperlich aktiv bist, hast du eine hohe Leistung, du bist stark und dehnbar es ist offensichtlich, dass es viel einfacher wird. Mädchen, die nach einer langen Zeit auf der Couch sitzen, werden pole dance-Workouts nicht so gut gemacht wie mehr sportliche Kollegen. Es sollte jedoch motivieren, nach Stunden an sich selbst zu arbeiten – um im pole dance besser zu sein, müssen Sie regelmäßig an Kraft, Kraft und körperstreckung arbeiten.

Die Ursprünge von pole dance – wo soll ich anfangen?

Der einzige Nachteil von pole dance ist, dass Sie es nur in einem Tanzclub trainieren können (ich denke, Sie haben sich entschieden, ein Rohr in der Wohnung zu installieren). Wenn Sie beginnen möchten, suchen Sie nach einer Tanzschule, die genau solche Kurse anbietet und einfach für eine aufschlussreiche Lektion speichern.

Die Ursprünge des Pylon-Tanzes sind nicht schwer-mit grundlegenden Formen, einfachen Drehungen und Schritten zu beginnen. Die ersten Lektionen werden Ihnen beweisen, dass tanzen das Geheimnis nicht kennt, und kleine Schritte, sogar ein voller Anfänger kann es lernen. Mit jeder Lektion werden Sie etwas völlig neues gelernt haben, und natürlich-komplizierter.

Bekleidung und Zubehör für pole dance

Ich Frage mich, worin ich mich vor dem Start von pole dance aufhalten kann? Ja, wirklich, am Anfang werden Sie nicht brauchen spezielle Kleidung, und vor allem Schuhe in Heels.

GESUNDHEIT

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here